Produktvorteile

  • hochwirksame Trennpaste für den Montagebereich
  • Langzeitschutz vor Korrosion, Festfressen, Passungsrost
  • als Dichtungsmittel einsetzbar
  • hohe Druckfestigkeit und optimaler Reibwiderstand
  • bewirkt gleichmäßige Vorspannung
  • temperaturbeständig von -100°C bis 1600°C
  • biologisch abbaubar über 90% (Grundöl)

Beschreibung

CICO AS 14, die Antiseize-Trennpaste, ist ein metallfreies Hochleistungstrennmittel in Pastenform aus chemisch behandelten Festschmierstoffen und einem lösungsmittelfreien, biologisch abbaubaren organischen Trägermittel. Schon ein dünner Oberflächenfilm bietet einen hohen Langzeitschutz.

CICO AS 14 wird in allen Bereichen der Mechanik eingesetzt (an Schrauben, Dichtungen, Bolzen, Stiften, Preßpassungen, Muffen, Muttern, Stopfen, Rohrverbindungen, bei Kalt- und Warmumformungen, Keilwellen, Scherdrehen, Zentrierspritzen u.v.m.). Es ist besonders geeignet für Teile aus rostfreiem und säurebeständigem Stahl, Kupfer und Bronzelegierungen. Die hohe Temperaturbeständigkeit verhindert das Festbrennen von Abgasanlagen, Dichtungen, Verschraubungen u.a

CICO AS 14 ist als Dichtungsmittel druck- und temperaturbeständig (z.B. an Rohren, Flanschen, Motorgehäusen) sowie an Dichtungen aus Kunstfaser und Metall.

CICO AS 14 AntiSeize-Trennpaste härtet nicht aus und verbleit nicht zwischen den Anbauteilen. Eine Demontage der behandelten Teile ist auch noch nach Jahren problemlos möglich.

Anwendungsinformationen

CICO AS 14 kann einfach mit dem Pinsel auf die zuvor entfetteten Teile aufgetragen werden. Als Anwendungshilfe wird CICO Verdünner K angeboten.

CICO AS 14 ist in folgenden Gebindegrößen lieferbar:
5 kg, 10 kg und 25 kg Behälter. Andere Gebindegrößen auf Anfrage.

Technische Daten

Stoffbezeichnung CICO AS 14
NLGI-Klasse 2 (thixotropisch)
Viskosität (bei 40°C) 120 mm2/s (Grundöl)
Druckbeständigkeit 7,5 t/cm2 (Brugger Methode)
Löslichkeit in Wasser 0,2 g/l
Flammpunkt 300°C
Zündtemperatur >350°C
Thermische Zersetzung >370°C
Zersetzungsprodukte Kohlenmonoxid
Gefährliche Reaktionen keine
Gefahrensymbol keines
Entsorgung Nr. 130207
Wassergefahrenklasse 1
Lagerstabilität 2 Jahre